Studium | Forschung | Organisation | Highlights | Personen | Universität | 
change language

Modul 54.4: Symmetrien in der Physik


2. Lehrveranstaltungen des Moduls: Vorlesung (4 SWS)


3. Modulverantwortliche(r): Verantwortlich sind die Lehrenden, Professor(inn)en und Dozent(inn)en der Theoretischen Physik im Wechsel.


4. Lehrinhalte:

Die Vorlesung gibt einen Einblick in den Umgang mit Symmetrien. Symmetrien und die daraus folgenden (Noether-) Ströme und Erhaltungsgrößen spielen eine große Rolle in der Beschreibung von Naturphänomenen. Insbesondere in der Elementarteilchenphysik haben sich aus beobachteten Erhaltungsgrößen Konstruktionsvorschriften für Modelle und Theorien zur Beschreibung elementarerer Wechselwirkungen ergeben. Symmetrien sind Invarianzen unter Transformationen, die sich zu (mathematischen) Gruppen fügen. Wesentlicher Inhalt der Vorlesung ist daher die Behandlung diskreter und kontinuierlicher Gruppen und ihrer Darstellungen unter Beachtung ihrer physikalischen Bedeutung.


5. Kompetenzen: 

Das Modul dient der individuellen Schwerpunktsetzung der Studierenden. Die Studierenden erwerben vertiefende Kenntnisse der Gruppentheorie und ihrer Bedeutung in der Physik.


6. Anzahl Einzelleistungen (benotet und unbenotet): eine benotete Einzelleistung


7. Prüfungsformen: mündliche Prüfung


8. Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten: Regelmäßige Teilnahme, Bestehen der mündlichen Prüfung


9. Arbeitsaufwand und Leistungspunkte: Leistungspunkte (LP) für das Modul: 6 LP


10. Teilnahmevoraussetzungen und Vorkenntnisse: Kenntnisse der Elementarteilchen- oder Festkörperphysik sind nützlich aber nicht unabdingbare Voraussetzung.


11. Modultyp und Verwendbarkeit des Moduls: Wahlpflichtmodul im Masterstudiengang Physik. Das Modul richtet sich auch an Studierende der Mathematik mit Interesse an dieser Schnittstelle zwischen Physik und Mathematik. Das Modul ist verwendbar für die Modul 54, 55 und 56.

12. Dauer des Moduls/Angebotsturnus: Das Modul wird regelmäßig, aber nicht unbedingt in festem Turnus angeboten.



  • @ Uni Bielefeld
  • | Letzte Änderung: 01.10.2014
  •  
  • | Kontakt
  • | Datenschutz
  • | Impressum
  • | Druckansicht PDF