Hintergrund-oben
High Energy Physics
Home  |  Research  |  People  |  Publications  |  Events  |  Travel  |  Jobs  |  
  

Theoretical High Energy Physics Group

 

Address:
Fakultät für Physik
Universität Bielefeld
Postfach 100131
D-33501 Bielefeld

Tel.: +49-(0)521-106-6223/4
Fax: +49-(0)521-106-2961
email

Animation Events
Travel information
Jobs

Bielefeld Graduate School in Theoretical Sciences (BGTS)



 

Prof. Dr. Edwin Laermann
(† 9. August 2018)

Am 9. August 2018 verstarb unser langjähriger Freund und Kollege Edwin Laermann nach langer Krankheit und doch unerwartet im Alter von 62 Jahren.

Prof. Edwin Laermann war seit 1991 Mitglied der Fakultät für Physik an der Universität Bielefeld. Von 2013 bis 2015 war er Dekan der Fakultät für Physik.

Prof. Laermann war international bekannt durch seine Arbeiten zu numerischen Simulationen stark wechselwirkender Materie. Er war maßgeblich am frühzeitigen Aufbau einer spezialisierten Rechnerinfrastruktur für Simulationen von Gittereichtheorien an der Universität Bielefeld beteiligt und er war die treibende Kraft bei der Weiterentwicklung numerischer Verfahren zur effizienten Nutzung von Hochleistungsrechnern.

Prof. Edwin Laermann war ein enthusiastischer Lehrer, der sich stets für die Belange der Studierenden eingesetzt hat. Von 2005 bis 2012 war er Koordinator der Internationalen Graduiertenschule ''Quantum Fields and Strongly Interacting Matter''. Er war Mitbegründer des Sonderforschungsbereiches-Transregio 211 ''Stark wechselwirkende Materie unter extremen Bedingungen'', der seit 2017 existiert.

Mit Prof. Edwin Laermann verliert die Fakultät für Physik einen äußerst kreativen, engagierten Kollegen, Wissenschaftler und Lehrer. Unser ganzes Mitgefühl gilt seiner Ehefrau und seinen Angehörigen. In großer Betroffenheit und tiefer Trauer nehmen wir Abschied von einem großartigen Freund und Kollegen.

 

 

 

upcoming events:

14. Kosmologietag
May, 16-17, 2019
ZiF, Center for Interdisciplinary Research, Bielefeld University
Organizers:
D. Bödeker, D. Schwarz (Bielefeld)

 




  • @ 2011 Universität Bielefeld
  • | 13.12.2018
  •  Susi v. Reder
  • | Contact
  • | Imprint